Vermittlungen

Hier stellen wir Ihnen die Tiere vor, die zur Vermittlung stehen. Die Anzeigen bleiben 6 Monate freigeschaltet bzw. bis die Tiere vermittelt worden sind.
Die Redaktion bittet daher um eine sofortige Rückmeldung, wenn die Tiere vermittelt wurden, damit die Anzeige entfernt werden kann.
Denken Sie auch daran, für die Tiere eine Schutzgebühr zu verlangen und möglichst einen Vermittlungsvertrag aufzusetzen. Sie retten die Tiere damit vor professionellen Katzenverwertern!

Wenn Sie eine Katze vermitteln möchten, senden Sie bitte eine E-Mail mit allen Infos über die Katze (Katze/Kater, Rasse, Alter, kastriert ja/nein, Wohnungskatze ja/nein, Freigänger ja/nein, Name der Katze, Grund der Vermittlung, usw.) sowie eine Kontaktadresse (mindestens Telefonnummer oder E-Mail) sowie 1 bis 3 Fotos (Größe ab 50 KB bzw. ab 400 x 300 Pixel) an folgende E-Mail-Adresse:

→ Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte beachten: Es werden nur noch Anzeigen von Privatpersonen veröffentlicht!


 

2017 06 25 Ibizenkas 0026.06.2017

Drei mutterlose Katzenkinder aus dem Süden suchen ein neues Heim.

24.06.2017

2017 06 24 SnorkMymla 00Es ist soweit: Snork und seine Freundin Mymla sind im Tierheim Düsseldorf in der Vermittlung.
(siehe Bericht "Kater Snork und seine Freundin Mymla vor Räumung gerettet" auf der Startseite.)

20.06.2017

Jamiro 01Ich suche für meine kleinen zierlichen Kater Jamiro ein liebevolles und ruhiges Zuhause, bei Menschen, die viel Zeit für ihn haben.

2017 06 06 Lucy 00Nach dem Tod ihres Frauchens, einer älteren Dame, wird für Katze Lucy ein neues Zuhause gesucht.