Vermittlungen

Hier stellen wir Ihnen die Tiere vor, die zur Vermittlung stehen. Die Anzeigen bleiben 6 Monate freigeschaltet bzw. bis die Tiere vermittelt worden sind.
Die Redaktion bittet daher um eine sofortige Rückmeldung, wenn die Tiere vermittelt wurden, damit die Anzeige entfernt werden kann.
Denken Sie auch daran, für die Tiere eine Schutzgebühr zu verlangen und möglichst einen Vermittlungsvertrag aufzusetzen. Sie retten die Tiere damit vor professionellen Katzenverwertern!
Einen Muster-Vermittlungsvertrag finden Sie unter Dokumente.

Wenn Sie eine Katze vermitteln möchten, senden Sie bitte eine E-Mail mit allen Infos über die Katze (Katze/Kater, Rasse, Alter, kastriert ja/nein, Wohnungskatze ja/nein, Freigänger ja/nein, Name der Katze, Grund der Vermittlung, usw.) sowie eine Kontaktadresse (mindestens Telefonnummer oder E-Mail) sowie 1 bis 3 Fotos (Größe ab 50 KB bzw. ab 400 x 300 Pixel) an folgende E-Mail-Adresse:

→ Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte beachten: Es werden nur noch Anzeigen von Privatpersonen veröffentlicht!


 

Maisha23.11.2017

Maisha, eine liebe, zahnlose Main Coon-Dame, sucht ein neues Zuhause.

2 Landpomeranzen16.11.2017

Zwei Maine Coon-Perser-Mix Katzen (9 Jahre alt) – Katzenerfahrung, Zeit und Geduld sind gefragt.

Zwei Katzenkinder27.10.2017

Zwei Katzenkinder, etwa 5 Monate alt, suchen gemeinsam ein liebevolles Zuhause als Wohnungskatzen.

Lotte & Socke12.10.2017

Das Geschwisterpaar (5 J.) möchte zusammen in ein neues Zuhause. Lotte (w) und Socke (m), geboren Mai 2012, kommen aus einem Wurf und wir wollen auch, dass sie zusammenbleiben.

Kiara06.10.2017

Kiara hatte ich Mai 2013 von einem privaten Tierhof bei Wegberg geholt, weil ich dachte, etwas Gutes zu tun. Die Katze war noch ziemlich jung (paßte auf die Handfläche), also vielleicht gerade mal 6 Wochen alt.