Katzendame Naja04.11.2019

Für unsere liebe Naja suchen wir leider immer noch eine liebevolle, neue Heimat.

Katzendame Naja 01Unserer Meinung nach wäre Naja bei einer alleinstehenden, (älteren), auf jeden Fall aber kinder- und tierlosen Person sehr gut aufgehoben und würde sich dort sehr wohl fühlen. Sie braucht im Alltag nicht viel, sondern freut sich, gemeinsame Zeit mit ihrem Frauchen bzw. Herrchen zu verbringen. Abends liegt sie am liebsten in der Nähe (vor dem Sofa, auf der Lehne, auf jeden Fall in Blickweite...) und holt sich so ihre täglichen Streicheleinheiten ab.

Ebenso begrüßt sie uns am Morgen erwartungsfroh an der Schlafzimmertür und hofft neben einem Kopfstreichler natürlich auf das ein oder andere Leckerchen.

Naja sieht sich leider in Konkurrenz zu unserer Tochter und kommt damit nicht wirklich gut zurecht. Sie pinkelt in eher regelmäßigen Abständen neben ihr Katzenklo und erschwert so unseren Alltag mit unserer kleinen Tochter. Dieses Verhalten hat sie vor der Geburt unserer Tochter noch nie an den Tag gelegt, so dass ein direkter Zusammenhang offensichtlich erscheint. Dieses Verhalten hält leider manchmal mehrere Tage vor, so dass sie jedes Geschäft (Pipi) neben das Katzenklo und somit in unser Badezimmer macht. Zum Glück beschränkt sich dieses Verhalten auf das Badezimmer bzw. den Bereich direkt vor ihrem Katzenklo.

Wir hoffen, auf diesem Weg ein neues, liebevolles Zuhause für unsere Katze zu finden bzw. sehr zeitnah einen Platz in einer Pflegefamilie, da wir Naja niemals in ein Tierheim geben möchten.

Kontakt unter:
Mobilphone: 015758446126
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Katzendame Naja 02

Katzendame Naja 03