Katze Stella15.08.2019

Wir müssen uns leider nach langem Überlegen von unserer Katze Stella trennen.

 

Stella ist ca. 10 Jahre alt. Sie kam mit ca. 1 Jahr zu uns.

Stella reagierte leider von Anfang an mit Eifersucht auf die Geburt unseres Sohnes vor 3 Jahren. Sie zog sich sehr zurück und pinkelte immer wieder auf Sachen unseres Sohnes. Wir versuchten die Zwei aneinander zu gewöhnen, doch um so mobiler unser Sohn wurde, desto schlimmer wurde die Situation.

Seit kurzem wird sie sogar aggressiv (faucht und fährt die Krallen aus), wenn er in ihre Nähe kommt und hat aufgrund von Stress Haarausfall an den beiden Vorderbeinen bekommen. Sonst ist sie gesund.

Wir haben Angst, daß die Situation bald eskaliert und unser Sohn verletzt wird. Gegenüber anderen verhält sie sich ganz normal. Anfangs ist sie etwas scheu, aber nach einer kurzen Kennenlernzeit kommt sie gerne auf die Couch kuscheln.

Stella ist kastriert und eine Wohnungskatze. 

Wir suchen, so schnell wie möglich, ein liebevolles, ruhiges zu Hause - ohne kleine Kinder - wo sie wieder die Liebe und Aufmerksamkeit bekommt, die sie verdient. Gerne an ältere Personen abzugeben. 

Kontakt:
Waldemar Pede
Mobilphone 0178/2690962

2019 08 15 Katze Stella 01