Katzengeschichten

strolch 01Geschichten, Berichte und Pressemeldungen über Katzen.


 

Kater Snork und und seine Freundin Mymla

Am Freitag erhielten wir den Anruf eines Hausverwalters, der um unsere Hilfe bat. Eine ältere Frau war in Flingern verstorben und in der Wohnung befanden sich noch zwei Katzen. Er hatte die beiden zwar vorübergehend gefüttert, konnte sie aber nicht einfangen. Außerdem war ein Räumungstermin für die Wohnung angesetzt, den er jedoch zumindest auf Montagmorgen hatte verschieben können. Daher war schnelles Handeln notwendig.

Aus Rheinbahntunnel gerettete Katze hat ein neues Zuhause

Düsseldorf. Die Katze, die Anfang Mai aus einem Tunnel der Rheinbahn gerettet wurde, hat ein neues Zuhause. Die Düsseldorfer Krimiautorin Stefanie Koch holte das Tier am Mittwoch aus der Klinik ab. Von Lisa Schrader

Katze aus dem U-Bahn-Tunnel gerettet

Ungewöhnlicher Einsatz für das Team Sicherheit und Service: Eine braun-schwarze Katze hat in der letzten Nacht in der Betriebspause für einen ungewöhnlichen Einsatz im U-Bahn-Tunnel gesorgt: Immer wieder mal hatten Fahrgäste berichtet, dass sie ein Katzenköpfchen an der Bahnsteigkante gesehen hätten oder dass eine schwarze Katze im Tunnel verschwunden sei.

30.000 streunende Katzen leben in Düsseldorf

Düsseldorf.   Aus dem 1972 gegründeten Cat-Sitter-Club wurde der Düsseldorfer Katzenschutzbund. Der stellt sich nun neu auf, nachdem Rudi und Ulla Wolff das Zepter weiter geben.

Kirstin Engelbracht

Der Katzenschutzbund Düsseldorf stellt sich neu auf: Nach 45 Jahren ehrenamtlicher Arbeit mit viel Herzblut gaben nun Rudi und Ulla Wolff das Zepter weiter: Elke Ackermann, Uschi Boell, Heidemarie Schmidt und Petra Winkelmann wurden kürzlich von der Mitgliederversammlung in den Vorstand gewählt. Sonja Meier, langjähriges Vorstandsmitglied, ist die neue Vereins-Vorsitzende.